Protect the climate - home

2 Grad mehr – na und?

Klimaschutz auf lokaler Ebene

als Bestandteil der Armutsbekämpfung

29/01/14 13:13
Kategorie: Wanderausstellung, Schulaktivitäten

Von: Verena Landes

Schülerinnen und Schüler der GHS Am Neuenhof besuchen die Wanderausstellung im Kreishaus Siegburg


© Lateinamerika-Zentrum e.V.

© Lateinamerika-Zentrum e.V.

Im Rahmen des Erdkundeunterrichts bei ihrer Lehrerin Frau Antje Bund besuchten die SchülerInnen der Klasse 8a und 8b die seit Anfang des Jahres im Kreishaus Siegburg aufgestellte Wanderausstellung.

Zuvor hatten sie sich bereits im Unterricht mit der Funktionsweise des Treibhauseffektes auseinandergesetzt. Nach einer kurzen Einführung in die Ausstellung und das Thema erhielten die Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse einen Quizbogen zum Auszufüllen. Nun galt es, die Antworten in den einzelnen Bannern der Ausstellung zu suchen und zu finden!

Während sich im Anschluss die zweite Klasse die Ausstellung anschaute, hatte die erste Gruppe noch die Gelegenheit gemeinsam den Kurzfilm des brasilianischen Projektpartners Projeto Saúde e Alegria anzuschauen. In diesem geht es um die Wiederaufforstung des Amazonasgebietes.

Abschließend konnten die SchülerInnen als „Klima-Fans“ auf Postkarten festhalten, weshalb ihnen der Klimaschutz am Herzen liegt und wie jede und jeder einen Beitrag leisten kann.

Vielen Dank fürs Vorbeischauen!



  • Lateinamerika-Zentrum e.V. on facebook
  • Lateinamerika-Zentrum e.V. Youtube-Channel

Newsletter

Sie möchten immer die aktuellen News? Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Newsletter abonnieren » 

Forum

Wie gefällt Ihnen das Projekt?
Was sind Ihre Klimaschutz-Tipps?
Klimawandel und Armut, was meinen Sie?

Zum Forum » 

Umfrage

„Ich bin bereit, mich für den Klimaschutz einzusetzen.“ Ja oder nein? Jetzt antworten!

Zur Umfrage »