Protect the climate - home

2 Grad mehr – na und?

Klimaschutz auf lokaler Ebene

als Bestandteil der Armutsbekämpfung

16/09/14 15:41
Kategorie: KurzInfo

Von: Anna-Maria Nunenmann

Nachbericht: Bastelaktion und Wanderausstellung bei der Familienmesse in Bonn-Oberkassel


© Lateinamerika-Zentrum e.V.

© Lateinamerika-Zentrum e.V.

© Lateinamerika-Zentrum e.V.

© Lateinamerika-Zentrum e.V.

© Lateinamerika-Zentrum e.V.

Am Samstag, dem 13.09.2014, war das Team des Bildungsprojekts „2 Grad mehr – na und? Klimaschutz auf lokaler Ebene als Bestandteil der Armutsbekämpfung“ mit einem Stand bei der 4. Familien-Erlebnismesse „Bonn Family First“ in Bonn-Oberkassel dabei.

Die Wanderausstellung „2 Grad mehr – na und?“ war im Rahmen der Messe den ganzen Tag in der oberen Halle zu sehen und brachte zahlreiche BesucherInnen zum Nachdenken über den Zusammenhang zwischen Klimawandel und Armut.

Ein Miniaturmodell eines Nebelfängers – einer innovative Methode, mit der beispielsweise die Bewohner der Wüstenstadt Lima versuchen, der zunehmenden Wasserknappheit entgegenzuwirken – lockte viele neugierige Kinder und Erwachsene an den Stand. So konnten wir erklären, welche Ziele wir mit dem Bildungsprojekt verfolgen und wie genau wir den Kindern und Jugendlichen hier den Zusammenhang zwischen Klimaschutz und Armutsbekämpfung näherbringen.

Auf einem Bildschirm zeigten wir zudem den Projektfilm aus Bolivien. Er macht auf eindrucksvolle Weise deutlich, wie sehr insbesondere die Menschen in den ärmeren Vierteln von La Paz unter Überschwemmungen und Starkregenfällen leiden und wie die Stadt versucht, sich besser auf die Extremwetterereignisse vorzubereiten.

Für Kinder gab es eine tolle Bastelaktion, bei der aus gebrauchten Blumentöpfen „Ping-Blumentöpfe“ wurden, die unserem Projektmaskottchen Ping – einem kleinen Adeliepinguin – ähneln. Anschließend füllten die Kinder Erde hinein und säten Blumensamen ein, aus denen hoffentlich in etwa zwei Wochen schöne Blumen werden. Die Kinder lernten so anschaulich, wie wichtig Pflanzen für das globale Klima sind und dass jede und jeder einen Beitrag für den Klimaschutz leisten kann.



  • Lateinamerika-Zentrum e.V. on facebook
  • Lateinamerika-Zentrum e.V. Youtube-Channel

Newsletter

Sie möchten immer die aktuellen News? Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Newsletter abonnieren » 

Forum

Wie gefällt Ihnen das Projekt?
Was sind Ihre Klimaschutz-Tipps?
Klimawandel und Armut, was meinen Sie?

Zum Forum » 

Umfrage

„Ich bin bereit, mich für den Klimaschutz einzusetzen.“ Ja oder nein? Jetzt antworten!

Zur Umfrage »