Protect the climate - home

2 Grad mehr – na und?

Klimaschutz auf lokaler Ebene

als Bestandteil der Armutsbekämpfung

Unterrichtseinheiten, Informationstage und Projektwochen

Europaschule Troisdorf

18. September 2014

Politischer Workshop in Form des Planspiels „Südsicht – ein klimapolitischer Perspektivwechsel“ im Kreishaus des Rhein-Sieg-Kreises

Jahrgangsstufe 12

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Projektwoche zum Thema Klimaschutz an der GGS Waldschule Lohmar

8., 9. und 10. September 2014

Jeweils für einen Tag haben wir mit den drei vierten Klassen zum Thema Klima und Regenwaldschutz zusammengearbeitet.

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Ferienspielaktion „Geschenkte Zeit“ in Eitorf

31. Juli 2014

Infotag zum Thema „Amazonas-Regenwald“ für Kinder von acht bis zwölf Jahren

Mehr erfahren »

 

Hardtberg-Gymnasium

7. Juli 2014

Unterrichtseinheit

Besuch von SchülerInnen der Klassen 9 bis 11 im Lateinamerika-Zentrum e.V. und Zusammenarbeit zum Thema Klimawandel und Armut

 

Projektwoche Nachhaltigkeit an der Europaschule Bornheim

23. - 24. und 27. Juni 2014

Zusammenarbeit jeweils mit den Klassen 6, 7 und 8

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Projektwoche Nachhaltigkeit an der Europaschule Bornheim

26. Juni 2014

Zusammenarbeit mit der Klasse 5a

Gemeinsam wurde ein „hängender Garten“ angelegt.

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Städtisches Gymnasium Rheinbach

5. Juni 2014

Infotag

Führung der Klasse 9 durch die Wanderausstellung im Himmeroder Hof 

 

Löwenburgschule Bad Honnef

3. Juni 2014

Infotag zum Amazonas-Regenwald und zu Klimaschutz im Rahmen des Forschertages an der Schule

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Erzbischöfliches Sankt-Joseph-Gymnasium, Rheinbach

27. Mai und 2. Juni 2014

Infotag

Führungen der Klassen 7 und 8 durch die Wanderausstellung im Himmeroder Hof

 

Gymnasium Alleestraße, Siegburg

7. Mai 2014

Politischer Wokshop in Form des Planspiels „Südsicht – ein klimapolitischer Perspektivwechsel“ im Kreishaus des Rhein-Sieg-Kreises

Klasse EF

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Ferienspielaktion bei der ev. Kirchengemeinde Wachtberg

23. April 2014

Infotag im Viliper Jugendhaus

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Mittelschule an der Toni-Pfülf-Straße, München

25. März 2014

Infotag

Führung durch die Wanderausstellung in der Stadtteilkultur 2411 e.V., München

Klasse 6

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Bonn International School (BIS)

17. März 2014

Infotag

Zusammenarbeit mit den Spanisch-Kursen der 6. bis 10. Klasse im Rahmen der Jornadas americanas 2014

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Gymnasium Alleestraße Siegburg

30. Januar 2014

Infotag

Führung durch die Wanderausstellung im Siegburger Kreishaus

Klasse 9

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Gemeinschaftshauptschule Am Neuenhof Siegburg

27. Januar 2014

Infotag

Führung durch die Wanderausstellung im Siegburger Kreishaus

zwei achte Klassen

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Kaiserin Augusta Schule Köln

19. Dezember 2013

Unterrichtseinheit

 

Rhein-Sieg-Gymnasium Sankt Augustin

13. Dezember 2013

englische Unterrichtseinheit

 

Alfred-Müller-Armack-Berufskolleg Köln

12. Dezember 2013

3 Unterrichtseinheiten


Ernst-Mach-Gymnasium Hürth

9. Dezember 2013

Zusammenarbeit mit dem Projektkurs „Nachhaltige Entwicklung in der Einen Welt“ der Stufe 12


Gymnasium am Oelberg, Königswinter

11. und 13. November 2013

Klasse 5d, Klasse 6a und Englisch-LK der Stufe 12

Unterrichtseinheiten

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Projektkurs der Gesamtschule Brühl

2. Oktober 2013

Zusammenarbeit mit dem Projektkurs „Nachhaltige Entwicklung in der Einen Welt“ der Stufe 12

Hier geht es zum Nachbericht »

 

Was fand an polnischen Schulen statt?

Schule „Zespół Szkół Mechanicznych“ in Bolesławiec

26. – 30. September 2014

Vom 26. bis zum 30. September 2014 wurde die Ausstellung in dieser Schule präsentiert und dort von 120 SchülerInnen u.a. im Geographie-Unterricht besucht. Die SchülerInnen haben auch das Experiment zum Treibhaus-Effekt, das im Schulheft beschrieben wird, durchgeführt, sowie die Aufgaben aus dem Schulheft einzeln bzw. in Gruppen besprochen.

 

© Zespół Szkół Mechnicznych
© Zespół Szkół Mechnicznych
© Zespół Szkół Mechnicznych

Schule „Zespół Szkół Elektronicznych“ in Bolesławiec

23. – 26. September 2014

Vom 23. bis zum 26. September 2014 stand die Ausstellung in dieser Schule und 210 SchülerInnen (Stufe 7) besichtigten sie.

 

© p. B. Opar
© p. B. Opar
© p. B. Opar
© p. B. Opar

Schule „Zespół Szkół Budowlanych“ in Bolesławiec

19. – 23. September 2014

Vom 19. bis zum 23. September 2014 stand die Ausstellung in dieser Schule. Dort arbeiteten 230 SchülerInnen (Stufe 7) mit ihr.

 

© Zespół Szkół Budowlanych
© Zespół Szkół Budowlanych
© Zespół Szkół Budowlanych

Schule „Zespół Szkół Handlowych i Usługowych“ in Bolesławiec

17. – 19. September 2014

Vom 17. bis zum 19. September 2014 stand die Ausstellung in dieser Schule und wurde dort von 320 SchülerInnen (aller Stufen) und 25 LehrerInnen besichtigt. Die Website der Schule informiert über die Ausstellungspräsentation.

 

Schule „Zespół Szkół Ogólnokształcących i Zawodowych“ in Bolesławiec

11. – 17. September 2014

Vom 11. bis zum 17. September 2014 stand die Ausstellung in dieser Schule in der Schulbibliothek. Ca. 400 SchülerInnen haben die Ausstellung im Rahmen von verschiedenen Unterrichtsfächern besichtigt, wie z.B. in Geographie, Englisch und Biologie.

 

© Zespół Szkół Ogólnokształcących i Zawodowych
© Zespół Szkół Ogólnokształcących i Zawodowych
© Zespół Szkół Ogólnokształcących i Zawodowych
© Zespół Szkół Ogólnokształcących i Zawodowych

Gymnasium „II Liceum Ogólnokształcące“ in Bolesławiec

5. – 11. September 2014

Vom 5. bis zum 11. September 2014 stand die Ausstellung an dieser Schule. Insgesamt arbeiteten 230 SchülerInnen mit ihr. Mehrere Klassen erhielten die Schulmaterialien und arbeiteten mit ihnen im Kontext von „Der Einfluss des Menschen auf die Umwelt“. Die Ausstellung wurde u.a. während des Geographie-Unterrichts besucht.

 

© II Liceum Ogólnokształcące
© II Liceum Ogólnokształcące
© II Liceum Ogólnokształcące
© II Liceum Ogólnokształcące

Gymnasium „I Liceum Ogólnokształcące“ in Bolesławiec

29. August – 5. September 2014

An dieser Schule stand die Ausstellung vom 29. August bis zum 5. September 2014. 250 SchülerInnen (Stufe 7) haben die Ausstellung im Rahmen des Unterrichts besucht. Die Schule berichtet auf der Website über die Ausstellung.

 

© I Liceum Ogólnokształcące
© I Liceum Ogólnokształcące
© I Liceum Ogólnokształcące
  • Lateinamerika-Zentrum e.V. on facebook
  • Lateinamerika-Zentrum e.V. Youtube-Channel

Newsletter

Sie möchten immer die aktuellen News? Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Newsletter abonnieren » 

Forum

Wie gefällt Ihnen das Projekt?
Was sind Ihre Klimaschutz-Tipps?
Klimawandel und Armut, was meinen Sie?

Zum Forum » 

Umfrage

„Ich bin bereit, mich für den Klimaschutz einzusetzen.“ Ja oder nein? Jetzt antworten!

Zur Umfrage »